Motorsport

Motorsport

HRP Motorsport

Erfolg durch Engagement & Leistung

Im Jahr 2005 wurde das Holzhauer Racing Promotion Team (HRP) gegründet. In zahlreichen IDM Superbike Rennen haben wir dabei den Honda Werksteam Status erarbeitet und viel Erfahrung im Bereich des Motorsports sammeln dürfen.

Seit 2005 sicherte sich unser Motorsport-Team, neben 21 Rennsiegen und 23 Poleposition’s den Meistertitel der IDM Superbike im Jahr 2007, 2008 sowie 2010. Das hierbei gesammelte Fachwissen nutzen wir seither für Motorsport-Engagement und technischen Support der Extraklasse.

In den Jahren 2005-2008 trat unser IDM Team mit dem Piloten Martin Bauer in der Superbike Klasse an und gewann zwei Mal den Meistertitel (2007 & 2008). Von 2009-2012 ging der ehemalige Supersport-Weltmeister Karl Muggeridge für das Team auf Punktejagd und gewann einmal (2010) die Meisterschaft.

Überdies war unser Team im Jahr 2009 für den technischen Support von Sascha Hommel in der IDM Supersport-Klasse zuständig. Dieser beendete die Saison mit dem Supersport-Meistertitel.Für die Saison 2013 verpflichtete unser Team den zweifachen IDM Superbike Vizemeister Michael Ranseder sowie den französischen Piloten Freddy Foray welche die Superbike-Saison auf Platz 2 sowie 5 beendeten.

Im Jahr 2014 ging unser Team mit den Niederländer Danny de Boer und 2015 mit dem Tschechen Jan Halbich auf Punktejagd. Die Saison 2014 wurde dabei mit einem soliden 6. Platz beendet.

IDM Superbike Piloten und Erfolge


2005-2008 – Martin Bauer (IDM Superbike Meister)
2008 – 2012 – Michael Schumacher (7 -facher F1-Weltmeister)
2009 – 2012 – Karl Muggeridge (Supersport-Weltmeister)
2013 – Michael Ranseder & Freddy Foray
2014 – Danny de Boer
2015 – Jan Halbich

2016 – Jan Halbich

2017 – Jan Halbich

2005    –     Platz 5 der Meisterschaft
2006    –     Platz 3 der Meisterschaft
2007    –     IDM Superbike Meister
2008    –     IDM Superbike Meister
2009    –     Platz 3 der Meisterschaft
2010    –     IDM Superbike Meister
2011    –     Platz 3 der Meisterschaft
2012    –     Platz 5 der Meisterschaft
2013    –     Platz 2 und 5 der Meisterschaft
2014    –     Platz 6 der Meisterschaft
2015    –     Platz 5 der Meisterschaft
2016    –     Platz 6 der Meisterschaft