Glemseck 2019 mit HRP und Alex Polita

AllgemeinMedienMedienNewsGlemseck 2019 mit HRP und Alex Polita

Glemseck 2019 mit HRP und Alex Polita

Das Glemseck 101 in Leonberg ist das größte Open Air Motorrad Event in Deutschland und gilt als das Treffen für Custom Bikes.

Eine große Ehre für das HRP Team und Alex Polita mit einer Honda CB 1000 R an den Start zu gehen. Es war der erste aber wahrscheinlich nicht der letzte Auftritt. Die Menschen, die Bikes und vor allem die Stimmung haben sowohl Teamchef als auch IDM Fahrer Alex Polita begeistert. Die Honda CB 1000 R wurde in Kooperation zwischen Alex Politas italienischer Custom Bikes Schmiede, Polita Family Garage und dem Rennstall von HRP gebaut und vorbereitet.

Highlight einer jeden Veranstaltung ist das 1/8 Meile Sprintrennen. Fahrer gegen Fahrer, eine 1/8 Meile, 2 Bike und sehr viel Adrenalin. Alex trat in den Vorläufen gegen den mehrmaligen Isle of Man Teilnehmer Connor Cummins an und konnte mit der CB 1000 R alle 3 Vorläufe gewinnen.

Schlussendlich musste sich Alex Polita mit dem 3. Platz zufrieden geben. Was für den ersten Auftritt und ohne große Vorbereitung ein nennenswertes Ergebnis ist.

Ein paar bewegte Bilder in einem kleinen Video haben wir auch vorbereitet.

Das Team freut sich beim Glemseck 2020 wieder dabei sein zu können und bedankt sich bei alles die es möglich gemacht haben, diese einzigartige Veranstaltung zu erleben.

User rating:

Teile den Beitrag auf Facebook

About the author: Maren Hammermeister