HRP und Pirelli ziehen positive Halbzeitbilanz

AllgemeinHRP und Pirelli ziehen positive Halbzeitbilanz

HRP und Pirelli ziehen positive Halbzeitbilanz

HRP und Pirelli ziehen positive Halbzeitbilanz

 Bereits bei den HRP Wintertests in Spanien hat sich die überlegene Performance der neuen Pirelli Reifengeneration abgezeichnet.Auf unterschiedlichen Strecken, bei wechselnden Bedingungen konnten die passenden Mischungen zwischen SC0 und SC3 einfach gewählt werden , wobei die Rundenzeiten gegenüber dem Vorjahr deutlich schneller waren.Dieser Trend setzt sich in der IDM Saison ganz klar fort. Nicht zuletzt durch die hervorragende Beratung und Service   von Pirelli  vor Ort konnte Jan Halbich seine Resultate drastisch verbessern.Neben Jan’s zwei Podestplätzen und dem 4. Platz in der Meisterschaft  ist besonders hervorzuheben, dass er seine schnellsten Runden am Ende des Rennens fahren kann, ein klarer Beweis für die Performance der Pirelli Diablo Slicks – und das ohne Tractioncontrol.

Jan Halbich und das Team HRP freuen sich auf eine noch erfolgreichere Zusammenarbeit mit Pirelli in der zweiten Saisonhälfte der IDM 2016.

Wir sind sehr froh darüber ,dass HRP so einen starken Partner an seiner Seite hat .

 

Viele Grüße Jens Holzhauer

Teamchef  

User rating:

Teile den Beitrag auf Facebook

About the author: Maren Hammermeister

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).

Dein Kommentar*

Your name*

Your email*